Gabriele Andler on FacebookGabriele Andler on LinkedInGabriele Andler on XingChildHeartfirecommentsGraduation CapEnvelopePhoneClock

Freude und Freiheit zwischen Tun und Sein

Be Free Be You

Hat dich dein Alltag fest im Griff und geht dir machmal der Blick fürs Wesentliche verloren? Wünschst du dir mehr Klarheit, Gelassenheit und Lebensfreude?

Dann ist es Zeit, innezuhalten, sich zu besinnen und neu auszurichten.

In diesem Tagesseminar lernst Du, deine Sinne zu schärfen, um tief nach innen zu blicken und von dort aus wieder klar nach außen. Vielleicht geht es dir darum, zu erkennen was hinter dem Leben steckt (SEIN) oder um die vielversprechenden Effekte in Bezug auf Konzentration, Gesundheit und Freude (TUN). Beides bekommt hier seinen Raum.

Wir üben klassische sowie moderne Formen der Meditation und Achtsamkeit und kommen so zur Ruhe. Erkenntnisse aus neurowissenschaftlichen Studien zeigen auf, welchen Einfluss die Praxis uralter Traditionen auf unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden hat.

Informelle Achtsamkeitsübungen helfen, die Praxis leichter in den Alltag zu integrieren. Damit dies gelingt, gibt es nach dem Seminar tägliche Impulse und angeleitete Meditationen.

Termine

Veranstaltungsort: Illingen

Schulen sie den Blick nach innen, um das Wesentliche zu erkennen. Lernen Sie, den Herausforderungen des Alltags mit Ruhe, Klarheit und Gelassenheit zu begegnen.

Leitung: Gabriele Andler

  • 09. Februar 2019
  • 02. März 2019
  • 14. September 2019
  • 23. November 2019

Teilnahmegebühr: 120€ (Seminar, inklusive Mahlzeiten und 28-Tage-Challenge)

Werden Sie Teil
dieses Seminarreihe